Essentials of Septorhinoplasty

Prof. Dr. Hans Behrbohm
Neuauflage und Ausgabe in Spanisch:
The Nose – Revision and Reconstruction
Translator’s Preface for the Chinese version

Präparierkurse in der Charité

Prof. Dr. Hans Behrbohm
30 Jahre Präparierkurse im Institut für Anatomie der Charité
Im Mai 1989 fand im Hörsaal der 1. Medizinischen Klinik der Charité der erste Kurs zur funktionellen-endoskopischen Chirurgie der Nasennebenhöhlen statt.

Implantationsrelevante Erkrankungen der Kieferhöhle

Prof. Dr. Hans Behrbohm, Priv.-Doz. Dr. Dr. Steffen G. Köhler
Implantationsrelevante Erkrankungen der Kieferhöhle
Obwohl heute die Sinusbodenaugmentation – im allgemeinen Sprachgebrauch der Sinuslift – als ein sicheres Verfahren zu den Routineeingriffen in der Hand des geübten Implantologen gehört, gibt es auch heute noch eine Reihe komplikationsbelasteter Verläufe.

Endoscopic Guided Rhinoplasty

Hans Behrbohm, MD, Johanna May, MD
Endoscopic Guided Rhinoplasty
Rhinoplasty operations were first performed in Europe in the 19th century, and since that time there has been much controversy on the best approach.

Nachhaltigkeit in Gesellschaft und Medizin

Hans Behrbohm
Nachhaltigkeit in Gesellschaft und Medizin
Die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie findet sich in der Agenda 2013 der Bundesregierung. Sie betrifft alle Bereiche der Gesellschaft, auch die Medizin. In der ästhetischen Chirurgie ist die fundierte ästhetische Indikation für jeden Eingriff die Voraussetzung für ein nachhaltiges Ergebnis.

Henriette Hirschfeld-Tiburtius: Deutschlands erste Zahnärztin

H. Behrbohm · N. Czerwinski · B. Fragel
Ethische Aspekte der ästhetischen Medizin und Chirurgie
Die medizinische Ethik definiert die Prinzipien „respect of autonomy“, „non-maleficence“, „benefience“ und „justice“. In der ästhetischen Medizin und Chirurgie erweitert der Begriff der ästhetischen Indikation das Spektrum ärztlichen Handelns. Dabei gelten die genannten Prinzipien gleichermaßen.

Henriette Hirschfeld-Tiburtius: Deutschlands erste Zahnärztin

Silke von Bremen
Henriette Hirschfeld-Tiburtius: Deutschlands erste Zahnärztin
Als im Jahre 1834 in Westerland auf Sylt ein kleines Mädchen von ihrem Vater auf den Namen Henriette getauft wird, kann noch niemand voraussehen, dass diese Insel 100 Jahre später zu den Sehnsuchtsorten Deutschlands gehören wird und dem kleinen Mädchen eine besondere Karriere bevorsteht. Beides jedoch unabhängig voneinander.

Präparierkurse in der Charité

Hans Behrbohm, Evelyn Heuckendorf, Thomas Schnalke, Günter Wilcke
Präparierkurse in der Charité
Weiterbildung mit historischem Flair

Vestibularisschwannom

Oliver Kaschke
Diagnostik und Behandlung des Vestibularisschwannoms
Stahl, Strahl oder beobachten?

Erkrankungen der Speicheldrüsen

Oliver Kaschke
Entzündliche Erkrankungen der Nasennebenhöhlen bei Kindern
Symptome variieren je nach Altersstufe

Erkrankungen der Speicheldrüsen

Prof. Dr. Hans Behrbohm
Erkrankungen der Speicheldrüsen – ein Buch mit 7 Siegeln?
Teil 1 – Medizin zwischen Befunden und Symptomen

Ear-Nose-and-Throat-Diseases

Prof. Dr. Hans Behrbohm
Nasensymptome – ein supra-nasales Problem?
Sendet uns der eigene Körper verschlüsselte Signale, die sich in der Nase äußern? Ist die Psyche ein Co- Faktor allergischer Erkrankungen und wenn ja, welches sind die Transmitter der Psyche und welche Bedeutung haben sie?

Ear-Nose-and-Throat-Diseases

Prof. Dr. Hans Behrbohm
Ästhetisch-funktionelle Rhinoplastik: Laterale Osteotomien – ein Update
1898 beschrieb Jacques Joseph seine Technik der lateralen Osteotomie mit einer Säge. Jahrzehnte später ging der Trend in Richtung einer Low-to-high-Osteotomie. Micro-Osteotome tragen dazu bei, das Gewebetrauma zu minimieren.

Ear-Nose-and-Throat-Diseases

W. Briedigkeit †, H. Behrbohm
Jacques Joseph – zum 80. Todestag
Ein Wegbereiter der plastischen Gesichts- und Nasenchirurgie

Ear-Nose-and-Throat-Diseases

Hans Behrbohm
Revisionschirurgie der Nase über geschlossene und endoskopische Zugänge
„Touch up“ oder Rekonstruktion

Ear-Nose-and-Throat-Diseases

H. Behrbohm, MD, O. Kaschke, MD, T. Nawka, MD, and A. Swift, MBChB, ChM, FRCS, FRCSEd
Ear, Nose, and Throat Diseases – With Head and Neck Surgery
Modern and up-to-date – the comprehensive and concise guide to the practice of otorhinolaryngology and head and neck surgery. The third edition of this long-time bestseller continues to be a reliable companion and invaluable resource for medical students, specialist trainees, residents, and practitioners

Ear-Nose-and-Throat-Diseases

Hans Behrbohm, M. Eugene Tardy, Jr.
Second Edition 2017 Essentials of Septorhinoplasty (Philosophy—Approaches—Techniques)
The first single resource to integrate both functional and aesthetic nasal surgery

funk_aes

Prof. Dr. med. Hans Behrbohm, Thomas Hildebrandt, Oliver Kaschke
Funktionell-ästhetische Chirurgie der Nase

bes

Prof. Dr. med. Hans Behrbohm und Sebastian Winter
B.E.S. Biostatische, endoskopische Chirurgie des Siebbeins

instru

Prof. Dr. med. Hans Behrbohm mit Karl-Heinz Haunschild, Walter Briedigkeit,
Jürgen Flemming, Dieter Jaeger, Michael Künze

Grundlagen der Instrumentenkunde für den Hals-Nasen-Ohrenarzt und plastischen Gesichtschirurgen Schneidende Instrumente – Skalpelle und Scheren

oto_endo

Prof. Dr. H. Behrbohm, Prof. Dr. O. Kaschke
Oto-Endoskopie – Otoskopie mit Endoskopen – Diagnose, Befundbewertung, Nachbehandlung nach Ohrchirurgie