• Die Polnische Gesellschaft der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie hat Prof. Dr. Oliver Kaschke, Chefarzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Ärztlicher Direktor am Sankt Gertrauden-Krankenhaus aufgrund besonderer Verdienste zum EHRENMITGLIED ernannt. Die Übergabe der EHRENMITGLIEDSURKUNDE erfolgte im Rahmen des 50. Jubiläumskongresses, der vom 18. bis 21. Mai 2022 in Breslau stattfand und bei dem Prof. Dr. Oliver Kaschke als Referent vor Ort war.   „Ich freue mich sehr über die Berufung zum Ehrenmitglied. Das ist eine ganz besondere Anerkennung und ein großes Zeichen der Wertschätzung“, sagt Prof. Dr. Oliver Kaschke. „Es ist ein schönes Ergebnis meiner jahrelangen erfolgreichen Zusammenarbeit mit den von mir sehr geschätzten polnischen Kolleginnen und Kollegen.“   Seit 2009 arbeitet Prof. Dr. Oliver Kaschke nicht nur als Gastarzt mit der Medicus Klinik in Breslau zusammen und führt dort als Operateur chirurgische Eingriffe durch. Er ist auch regelmäßig als Berater und Dozent bei von der Klinik organisierten Konferenzen und Schulungen für Hals-Nasen-Ohrenärzte aus ganz Polen im Einsatz.